Google+

Samstag, 18. Juli 2015

BEAUTY LIGHT to go / my BEAUTY LIGHT

Beauty Light to go

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ein Schminktisch das Schminken regelrecht auf eine ganz neue Ebene befördert. Sich morgens zumindest kurz die Zeit nehmen, sich hinsetzen und schminken ist fast schon ein Ritual, welches ich nur zu gerne pflege. Doch macht das ohne die richtige Beleuchtung deutlich weniger Spaß. Anfangs hatte ich überhaupt keine eigene Beleuchtung an dem Tisch, dann eine umständlich am Tisch angebrachte Schreibtischlampe und allerhand Notlösungen zwischendurch. Das konnte so natürlich nicht weitergehen. Erstens sah das alles nicht schön aus, zweitens war es auch nicht funktional. Nun bin ich in letzter Zeit des öfteren im Internet auf das Beauty Light to go gestoßen und habe mir vor Kurzem selbst eines bestellt.



Als ich kürzlich das Beauty Light to go bestellt habe, gab es nur die Farben silber, schwarz, gold und rosa zur Auswahl und man konnte zwischen der 4500K- (Neutralweiß) und 6500K-Variante (Tageslichtweiß) wählen. Alle Modelle hatten ein schwarzes Kabel und einen schwarzen Dimmer. Ich habe mich dabei also für die silberne Lampe mit 6500K, also Tageslichtweiß, für 34,95 € entschieden. Die Wahl der Lampen-Farbe fiel mir zunächst einmal nicht sonderlich schwer. Bei der Farbtemperatur wurde es dann schon schwieriger. Auf Twitter habe ich dann von Beauty Light to go "persönlich" die Empfehlung für die Tageslicht-Version bekommen, wenn ich sie hauptsächlich zum Schminken benutzen möchte.

Eben habe ich gesehen, dass es seit Kurzem nicht nur eine Version mit weißem Kabel und weißem Dimmer gibt, sondern auch türkis als weitere Farbe und eine Profi-Editon mit fünf einstellbaren Farbtemperaturen. Nun hätte ich mich vermutlich dennoch für die normale Variante in silber und 6500K entschieden, allerdings hätte ich deutlich lieber eine Lampe mit weißem Kabel und weißem Dimmer gehabt. Daher ärgere ich mich ein wenig (oder sogar ein wenig mehr), dass meine Lampe nun ein schwarzes Kabel hat. Das Kabel fällt nämlich schon etwas störend auf, auch wenn ich es größtenteils hinter dem Spiegel versteckt habe. Auf den Bilder seht ihr vermutlich, was ich meine...

Insgesamt bin ich noch nicht ganz sicher, wie ich nun die Optik der Lampe finden soll. Einerseits ist die Lampe ja nun wirklich schön schlicht und elegant. Also genau mein Fall. Doch das schwarze Kabel (wie oben schon erwähnt) und auch die Saugnäpfe machen das Bild doch leider auch ein wenig kaputt. Für die beiden mitgelieferten Saugnäpfe gibt es aber immerhin eine gute Rechtfertigung. Mit diesen kann man die Lampe nämlich wunderbar an allen Spiegeln oder glatten Flächen anbringen und leicht wieder entfernen. Auch wenn mein grundsätzliches Vertrauen in Saugnäpfe nicht sonderlich groß ist, scheinen diese hier wirklich gut zu halten. Ich habe also nicht das Gefühl, mir Sorgen um meine Lampe machen zu müssen. Eigentlich habe ich zwar nicht vor, die Lampe irgendwohin mitzunehmen (z.B. in den Urlaub). Es ist aber gut zu wissen, dass es zur Not immerhin ginge. Dank des mitgelieferten schwarzen Stoffbeutels dürfte sich der Transport auch ohne Gefahr für die Lampe bewerkstelligen lassen. 

Was mich hingegen voll und ganz überzeugt, ist das Licht der Lampe. Ich bin sehr froh, dass ich mich für die Variante mit 6500K entschieden habe. Das kühle Tageslichtweiß des Lichtes ist ganz hervorragend zum Schminken und zum Beispiel auch zum Zupfen der Augenbrauen. Ich habe den Eindruck, dass die Farben wirklich so wiedergegeben werden, wie sie auch tatsächlich sind; sie werden nicht durch einen Gelbstich (wie bei der Lampe in meinem Bad zum Beispiel) verfälscht. Die Dimm-Funktion nutze ich hingegen kaum.

Auch wenn ich also mit der Farbe des Kabels nicht so glücklich bin, freue ich mich dennoch riesig über mein Beauty Light to go. Also gerade allen zukünftigen Käufer kann ich die Lampe mit den verschiedenen Varianten nur wärmstens empfehlen. Ich hoffe jetzt nur, dass ich auch möglichst lange etwas von der Lampe habe, da man scheinbar die LEDs in der Lampe nicht austauschen kann.

Beauty Light to go

Beauty Light to go

Beauty Light to go

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!