Google+

Samstag, 27. September 2014

Catrice - Check & Tweed LE

Catrice - Check & Tweed LE

Mit der Checks & Tweed LE hat kürzlich auch Catrice offiziell den Herbst eingeläutet. Das süße Karo-Muster der Verpackungen und die gedeckten Herbst-Farben haben direkt mein Herz erobert. Eine Lidschatten-Palette, einer der Nagellacke und ein Lippenstift haben daher den Weg zu mir nach Hause gefunden. 

Quattro Baked Eyeshadow "London's Eye" - 4 g für 4,49 €
Das grüne Karo-Muster der magnetisch schließenden Papp-Verpackung der Lidschatten-Palette lässt mich direkt an die Schottischen Highlands denken. Herrlich. Die Farbauswahl der vier gebackenen Lidschatten ist harmonisch aufeinander abgestimmt und trifft genau meinen Geschmack. Als erstes kleines Manko fällt mir jedoch auf, dass die Lidschatten beim Aufnehmen mit einem Pinsel recht stark krümeln. Das Auftragen auf das Auge klappt aber immerhin weitestgehend krümelfrei und unproblematisch. Ich finde, dass die Pigmentierung der schimmernden Lidschatten ein klein wenig besser hätte sein dürfen. Aber es lässt sich auch so ein sehr schönes Augen-Make-Up mit ihnen zaubern. Ich würde schon sagen, dass man hier zugreifen sollte, wenn einem die Farben zusagen. 

Catrice - Check & Tweed LE

Catrice - Check & Tweed LE

Ultimate Nail Lacquer "London Calling" - 10 ml für 2,79 €
Ich finde das dezente Karo-Muster auf dem normalen Catrice-Nagellack-Fläschchen wirklich süß. So kommt der LE-Charakter des Nagellackes raus und er reiht sich trotzdem schön in die Sammlung der anderen Catrice-Nagellacke ein. Leider ist meinem Exeplar der Pinsel für meinen Geschmack vorne etwas zu spitz geraten. Damit ist der Auftrag nicht ganz so einfach, aber insgesamt schon zu schaffen. Der Nagellack lässt sich ansonsten ganz unkompliziert auftragen und er deckt in zwei Schichten. Die Farbe - ein gräuliches Blau mit feinem Glitzer - finde ich für den Herbst absolut perfekt. Beide Daumen hoch!

Catrice - Check & Tweed LE

Catrice - Check & Tweed LE

Velvet Lip Colour "Queen's BEAUTea Time" - 1 g für 3,99€
Diesen Lippenstift habe ich eher aus Neugier gekauft. So eine Farbe hatte ich bisher noch nicht auf meinem Schminktisch und daher wollte ich sie unbedingt einmal an mir sehen. So ganz kann ich noch nicht sagen, ob ich diesen intensiven Pfirsich-Ton (orange war im Frühjahr/Sommer 2014 ja recht angesagt) an mir wirklich leiden mag, aber davon mal ganz abgesehen, habe ich hier ein qualitativ solides Produkt in den Händen. Der Lippenstift lässt sich dank seiner schmalen Form ausgesprochen gut auf die Lippen bringen. Die cremige Textur gleitet schön über die Lippen, ohne zu rutschig zu sein. Auf den Lippen ist der Lippenstift seidig bis semi-matt und dabei zum Glück nicht allzu trocken. Nachdem ich ihn etwas mit einem Kosmetiktuch abgetupft habe, merke ich ihn kaum noch auf den Lippen. Sehr angenehm. Trockene Stellen betont er leicht, aber dieser unschöne Effekt hält sich vermutlich in Grenzen, wenn man nicht ganz so trockene Lippen hat wie ich. Auch die Haltbarkeit kann ich kaum bemängeln; sogar einen kleinen Snack übersteht er fast unbeschadet. 

Catrice - Check & Tweed LE

Kommentare:

  1. Ich musste mich entscheiden und habe dann bei Feathered Fall LE zugeschlagen. Ansonsten hätte ich bestimmt auch hier zugeschlagen. Die Catrice LE´s sind im Moment echt super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es mir ganz einfach gemacht und direkt bei beiden LEs zugeschlagen XD Ich konnte nicht anders... Review zu den Feathered Fall LE folgt...

      Löschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!