Google+

Donnerstag, 7. August 2014

bareMinerals - Bareskin Pure Brightening Serum Foundation

bareMinerals - Bareskin Pure Brightening Serum Foundation Eine flüssige Mineral-Foundation mit integriertem Serum? Damit hat BareMinerals auf Anhieb meine Aufmerksamkeit erregt. Lest hier nun, warum die Foundation trotz einiger hervorragender Eigenschaften leider am Ende doch bei mir durchgefallen ist. 

Achtung: Das Fläschchen sollte vor jeder Anwendung kräftig geschüttelt werden, damit sich die Mineralien mit der Flüssigkeit verbinden. 

Die Foundation soll ein feuchtigkeitsspendendes Serum enthalten. Das klingt natürlich super für meine eher zu Trockenheit neigender Haut. Da ich bei meiner empfindlicheren Haut ein wenig auf die Inhaltsstoffe achten sollte, bin ich hier ganz begeistert, dass die Foundation ohne Öl, Parabene, Silikone sowie Duft- und Konservierungsstoffe auskommt. Gerade im Sommer, aber auch grundsätzlich als Maßnahme gegen Hautalterung ist der hier gegebene Lichtschutzfaktor 20 natürlich super.

Positiv hervorzuheben ist, dass es die Foundation in einer Vielzahl (20 soweit ich weiß) von Farben gibt. Laut bareMinerals soll es z.B. bei Karstadt auch eine große Farbauswahl (dafür zum Teil aber in geringerer Stückzahl) geben. Da müsste eigentlich für jede Hautfarbe der passende Ton dabei sein. Bei mir ist es die Farbe "Bare Porcelain 01" geworden; das ist der hellste Farbton.

Trotz der eher dünnflüssigeren Konsistenz ist die Deckkraft schon recht hoch. Sowohl rote Hautstellen als auch meine Sommersprossen werden ganz gut abgedeckt. Man kann die Deckkraft aber auch ein wenig variieren, je nachdem wieviel von dem Produkt man nimmt. Wenn ich noch etwas von meinen Sommersprossen haben möchte, muss ich es ein wenig sparsamer dosieren. Man benötigt eben dank der flüssigeren Konsistenz nicht viel Produkt für das gesamte Gesicht. Die Ergiebigkeit kann ich daher nicht beanstanden.

Schon beim Auftragen merke ich, dass ich die Foundation quasi nur auf der Hautoberfläche hin und herschiebe und keine richtige Verbindung entstehen will. Dennoch fühlt sich die Bareskin Foundation recht gut auf der Haut an; meine Haut fühlt sich nicht so trocken an wie sie mit der Foundation aussieht. Es hapert nämlich an dem Hautbild, das diese Foundation bei mir verursacht. Von weitem sieht mein Gesicht zwar noch toll aus, doch wenn man sie etwas näher betrachtet, schwindet die Begeisterung ziemlich schnell. Obwohl meine Haut momentan eigentlich in einem ganz vernünftigem Zustand ist (weder besonders trocken noch fettig oder unrein), scheint die Foundation trockene Stellen auf meiner Haut zu finden, die sonst eigentlich überhaupt nicht da sind. Ich habe alles mögliche probiert, um das Ergebnis zu verbessern, war aber leider erfolglos. Nach ein bis zwei Stunden legt sich der unschöne Effekt ein wenig. Ob das wohl an dem enthaltenen feuchtigkeitsspenden Serum liegt? Aber richtig toll ist das Ergebnis auch dann nicht und ich mag so einfach nicht aus dem Haus gehen. Die Bareskin Foundation scheint schlichtweg nicht mit meiner Haut zu harmonieren und ist daher leider kein optimaler Kandidat für mich. Aber vielleicht funktioniert sie ja bei anderen Hauttypen besser, schließlich sollen so viele damit sehr zufrieden sein.

Den Pinsel, der hier passend zu der Foundation erhlätlich ist, habe ich jedoch total in mein Herz geschlossen. Er ist eher fester gebunden, wunderbar weich und hervorragend zum Auftragen von flüssiger Foundation geeignet. Einfach einen Klecks Foundation in die kleine Mulde geben und dann das Produkt in die Haut einarbeiten. Super!

Bei QVC gibt es die Foundation (30 ml) normalerweise für 28,- €, noch ist sie jedoch im Angebot für 25,45 €. Der Pinsel kostet 25,- €.

bareMinerals - Bareskin Pure Brightening Serum Foundation

bareMinerals - Bareskin Pure Brightening Serum Foundation

bareMinerals - Bareskin Pure Brightening Serum Foundation

Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedinungslos zum Testen zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!