Google+

Freitag, 4. April 2014

Drei süße Badezusätze von Badefee

Badefee

Ich weiß gar nicht, ob ich jemals wieder ohne Badewanne werde leben können. Ich genieße es einfach zu sehr, mich bei einem schönen Bad zu entspannen; vor allem natürlich in der Zeit von Herbst bis Frühling. Ich hege dementsprechend eine große Leidenschaft für Badezusätze aller Art.

Einige Produkte von Badefee wie z.B. die Bade-Cupcakes sind mir etwas zu verspielt und kitschig, aber die drei Badezusätze, die ich euch jetzt vorstelle, finde ich vom Design her richtig süß. 
Bei einem Milch-Bad muss man natürlich an Kleopatra denken und dieser Gedanke wurde auch hier bei der Produktbeschreibung aufgegriffen ("Baden wie Kleopatra"). Von dem Badezusatz in Puderform gibt man vier bis fünf Esslöffel in das einfließende Badewasser. Zwar hat man weder eine Färbung des Badewassers noch Schaum, dafür sorgt aber bei der Variante "Harmonie" ein warmer, pudriger und blumiger Duft für die nötige Entspannung. Mich erinnert der Duft irgendwie an Traubenzucker. Auf die Haut scheint der Badezusatz aber nicht so wirklich eine besondere pflegende Wirkung zu haben. Dieser Badezusatz scheint wirklich sehr ergiebig, so dass ich damit wohl ziemlich lange auskommen werde. 
Den kleinen, süßen Bade-Würfel "Berry Power" finde ich total süß zum Verschenken oder als kleines Mitbringsel. Der frische, zitronige Duft schrammt dank der beerigen Note knapp daran vorbei, mich an Reinigungsmittel zu erinnern. Ich empfand den Duft als eher belebend. Besonders gut gefällt mir, dass die Haut nach dem Bad richtig schön weich ist und ein anschließendes Eincremen überflüssig macht. 
Die Bade-Schokolade "Mysterious Kiss" finde ich vom Design her total gelungen, das Bad an sich ist aber eher so la la. Der süße Traubenduft lässt mich stark an Kaugummi denken, was auf mich einen eher künstlichen Eindruck erweckt. Auf die Haut habe ich zumindest einen schwachen, pflegenden Effekt feststellen können. Ich würde mal schätzen, dass man mit der Tafel ca. 4-5 Vollbäder nehmen kann. Die "Schokostückchen" scheinen sich im Badewasser aber nicht optimal aufzulösen. Außerdem lassen sich die Reste nicht ganz so leicht aus der leeren Badewanne entfernen. Aber auch die Bade-Schokolade finde ich als kalorienfreie Alternative zu echter Schokolade sehr süß als Geschenkidee.

Die Produkte von Badefee sind im gut sortierten Fachhandel erhältlich; ich habe sie z.B. schon bei Douglas oder Amazon entdeckt. Online habe ich das Milch-Bad (350 g) und die Bade-Schokolade für je ca. 12,- € (85 g) und den Bade-Würfel für ca. 4,- € (50 g) gesehen.

Badefee

Badefee

Badefee

Diese Produkte wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!