Google+

Mittwoch, 2. April 2014

Das Duell - H&M gegen C&A

Das Duell - H&M gegen C&A


 Gestern lief im ZDF „Das Duell – H&M gegen C&A“, das ich mir natürlich nicht entgehen lassen konnte. Falls ihr die Sendung verpasst haben solltet, könnt ihr sie nun aber auch in der Mediathek des ZDF finden.
Um das Ergebnis mal vorweg zu nehmen: Insgesamt hatte C&A bei dem Test knapp die Nase vorn mit leicht besseren Noten in den Kategorien Preis und Qualität, H&M gewinnt hingegen in der Kategorie Style. Bei der Fairness und dem Service tun sich aber beide nicht viel.
Der Test war zwar ganz interessant, hat mir aber keine bahnbrechenden neuen Erkenntnisse gebracht. Und durch den hauchdünnen Vorsprung von C&A entscheidet bei der Wahl im Grunde doch nur der persönliche Geschmack.
Auch wenn ich durchaus schon das ein oder andere Mal etwas bei C&A gekauft habe, bin ich eindeutig „Team H&M“. Die schwedische Modekette beweist für mein Empfinden ein viel größeres Trendgespür und ich werde dort eigentlich immer fündig. Es vergeht eigentlich kaum ein Tag, an dem ich mal nichts von H&M trage. Bei C&A gibt es zwar auch trendige Sachen finden, aber man muss ein wenig mehr danach suchen. Natürlich hat aber auch H&M seine Schwachstellen. Beim Hosenkauf bin ich hier nicht nur einmal verzweifelt. Hinsichtlich der Qualität der Kleidung unterscheiden sich nach meiner Erfahrung beide nicht sonderlich; sie ist bei beiden eher mittelprächtig. Ich kann nur hoffen, dass beide Textilhäuser in Zukunft noch mehr in Punkto Fairness unternehmen. So schwingt bei jedem Kauf ein ungutes Gefühl mit…

Und wo zieht es Dich öfter hin? Zu C&A oder zu H&M?


Ähnliche Beiträge
Das WISO-Duell - Rossmann gegen dm
dm-Marken-Check
Der hohe Preis für tiefe Preise

1 Kommentar:

  1. Also ich gehöre definitiv zu Team H&M. Bei C&A find ich nie was, aber ich geh auch sehr selten in den Laden rein

    AntwortenLöschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!