Google+

Donnerstag, 6. März 2014

Aquaphor von Eucerin

Aquaphor von Eucerin

Die Repair-Salbe "Aquaphor" von Eucerin soll in den USA bereits ein richtiger Verkaufsschlager sein und kommt ab März 2014 auch auf den deutschen Markt (50 ml für 8,- €). Diese Fett-Salbe soll besonders gut für geschädigte Haut (aber nicht bei offenen Wunden) sein und eine schnelle Regeneration der Haut fördern.

Als der Paketbote mir die Creme brachte, habe ich sie natürlich sofort ausprobieren wollen. Doch durch die kalten Außentemperaturen war die Creme ziemlich fest geworden und wollte nicht sich nicht so leicht aus der Tube befördern lassen. Nachdem sich die Creme jedoch etwas "akklimatisieren" konnte, ist sie wieder etwas weicher geworden. Sie ist zwar immer noch von eher fester Konsistenz (sie erinnert mich ein wenig an Vaseline oder Melkfett), schmilzt dann aber auf der Haut und lässt sich gut verteilen. Einen Duft konnte ich nicht wahrnehmen, was mir bei dieser Art von Produkt auch gut gefällt. Aufgrund der festen Konsistenz würde ich die Salbe wohl eher nur kleinflächig anwenden. Ich finde die Aquaphor-Creme zum Beispiel richtig toll für die Nagelhaut. Vor dem Schlafengehen massiere ich sie sehr großzügig in die Haut ein (Reste verteile ich auch auf den gesamten Händen) und wache dann mit schön gepflegter Nagelhaut auf. Auch bei meiner trockenen Nase (Allergie, Schnupfen, kalte Luft) hat die Creme meiner Haut schon richtig gut getan. Hin und wieder habe ich sie auch einfach auf die Lippen aufgetragen, wenn ich noch etwas von der Creme an den Fingern hatte. Ganz besonders toll hat sie jedoch in meinem Gesicht funktioniert. Ich weiß nicht warum, aber ich habe zurzeit stark gerötete Stellen in meinem Gesicht entlang der linken Nasolabialfalte. Seit ich die Creme abends auf diese Stellen auftrage, ist die Rötung bereits deutlich zurück gegangen. Daher bin ich richtig froh, sie ausprobiert zu haben. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sie trockene Ellenbogen wieder schön geschmeidig pflegen könnte, aber damit habe ich persönlich nicht zu kämpfen.
Zunächst wusste ich ehrlich gesagt nicht so recht, wofür ich die Aquaphor-Creme brauchen könnte. Inzwischen ist sie für mich aber zu einem richtigen kleinen Alleskönner geworden, den ich nicht mehr missen möchte. 

Eucerin Aquaphor

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!