Google+

Montag, 9. September 2013

Intuition Naturals Sensitive Care von Wilkinson Sword


Der Intuition Naturals Sensitive Care von Wilkinson Sword wurde kürzlich bei Rossmann von einer Promotion-Dame kostenlos verteilt und ich habe mich sehr gefreut, dass ich den Rasierer somit auch mal ausprobieren konnte. Ansonsten hätte ich ihn mir vermutlich nicht unbedingt selbst gekauft, weil ich schon einen anderen Rasierer habe und auch nicht gerade nach einer Alternative gesucht habe.
Ich muss schon sagen, dass es wirklich praktisch ist, nicht extra Rasiergel oder -schaum benutzen zu müssen. Der Rasierer gleitet dank des die Klinge umgebenden "Kissens" gut über die Haut und sie fühlt sich nach der Anwendung auch nicht gereizt oder irritiert an. Meine empfindliche Haut ist damit super zurecht gekommen. Der große Kopf des Rasierers ist zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber nach einer Eingewöhnungszeit  habe ich damit sogar an kniffeligen Stellen (Knie) keine Probleme. Die Gefahr sich zu schneiden erscheint mir auch sehr gering; ich würde ihn daher besonders empfehlen, wenn man dazu neigt, sich leicht zu schneiden, mit der Rasur wenig Zeit verschwenden möchte oder gerade erst damit anfängt, sich zu rasieren. Durch die kleinen "Schutzbügel", die über den Klingen liegen, ist die Reinigung zwar etwas schwieriger, aber doch möglich. Das Kissen verbraucht sich schon etwas schnell, aber da ich mir dank ausgesprochen spärlichen Haarwuchses nur selten die Beine rasieren muss, stört mich das weniger. Ich bin erstaunt, dass die enthaltende Wandhalterung mit Saugnapf bis jetzt noch nicht von den Fliesen gefallen ist, obwohl der Rasierer schon nicht ganz leicht ist.


Insgesamt bin ich wirklich positiv überrascht von dem Intuition von Wilkinson und benutze ihn ausgesprochen gern. Der Rasierer kostet ca. 8,- € und ein Set mit drei Ersatzklingen ca. 11,- €. Günstig ist er damit nicht, aber da mein Verbrauch eher gering ist, könnte ich mir durchaus vorstellen, Ersatzklingen nachzukaufen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!