Google+

Freitag, 26. Juli 2013

Mit dem iPad Mini am schönen Ostsee-Strand

LifeProof Case fré für das iPad Mini

Ich kann kaum in Worte fassen, wie sehr ich es liebe am Meer zu sein. Der Sand unter den Füßen, das Geschrei der Möwen im Ohr und den Blick gen Meer gerichtet, kommt das meinem persönlichen Himmel schon sehr nah. 

LifeProof Case fré für das iPad Mini

Ich liebe es einfach, abends ans Meer zu fahren, wenn die Sonne bald untergeht und die meisten Touristen den Strand schon längst geräumt haben. Dann kehrt langsam Ruhe am Strand ein und ich kann meine Seele baumeln lassen. Doch auch am Strand kann ich nicht lange einfach "nur" rumliegen. Und so greife ich gern zum iPad Mini, das ich gern als eBook-Reader und zum lesen von ePapers (Zeitschriften in mobiler Version) nutze.

LifeProof Case fré für das iPad Mini

Bisher war das immer mit Risiken verbunden, weil das iPad Mini natürlich sehr empfindlich ist und mit Wasser, Sand und Eiscreme die ständige Gefahr von Schäden lauerte. Doch nun kann ich mich ganz unbesorgt mit meinem iPad Mini an den Strand begeben. Mit dem LifeProof Case fré für das iPad Mini vor Wasser & Schmutz (und auch Schnee & Stürzen) geschützt. Es gehört zur gleichen Familie wie die Schutzhülle für das iPhone 5, die ich neulich vorgestellt habe. 

LifeProof Case fré für das iPad Mini

Dieses und viele weitere Cases gibt es übrigens in diversen Online-Shops oder direkt bei LifeProof zu kaufen. Neben dem Case selbst bekommt man ein Microfaser-Tuch und einen Schultergurt mitgeliefert. Mit knapp 90,- € ist das Case natürlich nicht ganz billig, aber Schäden am iPad Mini würden mit Sicherheit deutlich kräftiger zu Buche schlagen. Und wenn ich mir keine Sorgen um mein iPad Mini machen muss, kann ich damit am Strand (oder in der Badewanne) noch viel besser entspannen. 

Das Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Hui nicht schlecht. Wenn ich mein Ipad Mini mit in den Urlaub nehme, dann sollte ich mir sowas auch zulegen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Hülle richtig praktisch, da ich so auch e-Books am Strand lesen kann. Gerade bei Sonnenschein kann man darauf zwar nicht so gut lesen wie auf einem e-Book-Reader, aber ich will mir dafür nicht extra noch einen kaufen müssen. Daher funktioniert das so richtig gut und ich muss mir keine Sorgen um mein (recht teures) iPad Mini machen ^^

      Löschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!