Google+

Dienstag, 2. Juli 2013

BH und Panty von SugarShape

BH und Panty von SugarShape

Auf der Straße sieht man erschreckend oft Frauen, denen ihr BH absolut nicht passt. Da quillt die Brust aus den Cups oder das Rückenteil sitzt ihnen schon kurz unter dem Nacken. Das sieht nicht nur unschön aus, man spürt förmlich schon beim Anblick, wie unbequem das sein muss. Ein gut sitzender BH ist nicht nur für das Aussehen, sondern auch für die Gesundheit ausgesprochen wichtig. Ein tolles Outfit und ein gutes Körpergefühl fangen schon bei der Unterwäsche an. Gerade wenn man etwas mehr Oberweite hat, ist ein gut sitzender BH das A und O.

Ich gehöre zu den Frauen mit einem größeren Busen und weiß daher auch, dass dies nicht immer nur ein Vorteil ist. Man bekommt leichter Rückenschmerzen und die Auswahl an schönen BHs ist sehr begrenzt. Erst recht, wenn man zwar eine große Oberweite hat, aber ansonsten schlank oder "normal" gebaut ist, wird man in den gängigen Geschäften einfach nicht fündig. Doch nun gibt es ein (noch) kleines Unternehmen, das sich genau diesem Problem angenommen hat: SugarShape

BH "Pure" black (55,50 €)

BH und Panty von SugarShape

Die Pure-Reihe von SugarShape zeichnet sich durch sein schlichtes Design und klaren Schnitte aus. Der BH ist zwar einfach, aber durch die kleine Spitze am Rand trotzdem sehr süß und feminin. Die leicht wattierten Cups sind sehr angenehm zu tragen, obwohl sie eine eher starre Form haben. Dadurch wird dem Busen aber auch eine besonders schöne Form gegeben und er lässt sich sehr gut unter eng anliegender Kleidung tragen. Allerdings hat der BH nicht die Wirkung eines "Minimizers", dessen sollte man sich vielleicht bewusst sein.

BH und Panty von SugarShape

Die Träger sind wirklich ausgesprochen breit und schnüren daher auch nicht auf den Schultern ein. Zunächst war die enorme Breite der Träger etwas gewöhnungsbedürftig, aber der gute Tragekomfort lässt einen diese schnell lieben, weil man sie kaum merkt. Der Steg zwischen den Cups ist eher höher geschnitten und gibt dem gesamten BH damit guten Halt. Der Verschluss mit 3 Häkchen an dem etwas breiteren Rückenteil hat ebenfalls den Vorteil, dass der BH nicht einschnürt. 
Der BH sitzt bei mir einfach nur perfekt. Ich hätte nicht gedacht, dass sowas bei einer "Blind"-Bestellung über das Internet überhaupt möglich sein kann. Und dann auch noch bei einem wattierten BH, bei denen normalerweise die Wahrscheinlichkeit noch geringer ist, dass sie gut sitzen. Ich bin total positiv überrascht. Der BH sitzt wirklich wie maßgeschneidert. Um die perfekte Größe zu bestimmen, gibt es einen Größenrechner und eine genau Anleitung zum Vermessen. Damit funktioniert die Größenbestimmung ganz wunderbar.


Die Bra-Charms sind ein süßes Accessoire zu den BHs, die an einem kleinen Ring zwischen den Cups angebracht und jeder Zeit ausgetauscht werden können. Dieser hier in Schlüsselform hat mich besonders angesprochen, weil er dem BH irgendwie einen geheimnisvollen Touch gibt. Natürlich kann man auch alle anderen Charms, die man für Ketten oder Armbänder hat, an dem BH befestigt werden; allerdings sollten diese nicht zu groß sein (die beiden anderen Charms unten rechts sind meine eigenen und nicht von SugarShape).

BH und Panty von SugarShape


Panty "Pure" black (17,70 €)

Auch bei der zu dem BH passenden Panty finden sich das schlichte Design und die süße Spitze am Abschluss wieder. Sie sitzt bei mir etwas locker und ist hinten für meinen Geschmack etwas sehr niedrig geschnitten. Dennoch ist sie aber sehr bequem. So ganz unsichtbar ist die Panty unter eng anliegenden Hosen leider nicht; ein kleiner Rand ist zu sehen. Aber der fällt eigentlich nur auf, wenn man wirklich ganz genau hinsieht.

BH und Panty von SugarShape

Das Start-Up-Unternehmen SugarShape wurde Anfang 2012 von zwei Schwestern gegründet, die es selbst leid waren, keine passenden BHs zu finden. Durch Coudfunding konnte die Vision der sympatischen Frauen dann tatsächlich realisiert werden und das Unternehmen in Stelle in der Nähe von Hamburg gegründet werden. Schnell sprach sich das Konzept rum und so bin auch ich durch einen TV-Beitrag auf SugarShape aufmerksam geworden. 

Noch ist die Auswahl bei SugarShape nicht so groß, aber ich weiß, dass es neben den schon vorhandenen Sets in Zukunft auch noch weitere Modelle geben wird. Ich bin schon sehr gespannt, wie die aussehen werden. Übrigens finde ich den blauen Bikini "Sailorette" auch total süß <3 Dieser maritime Stil trifft genau meinen Geschmack und wenn der genauso gut sitzt wie der BH, würde man auch am Strand eine richtig gute Figur machen.

Dieses Set wurde mir von SugarShape zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!