Google+

Samstag, 27. Juli 2013

Balea - Creme-Öl Duschpeeling "Indian Chai"

Balea - Creme-Öl Duschpeeling "Indian Chai"

Heute fasse ich mich mal wieder etwas kürzer und präsentiere Dir ganz knapp die wichtigsten Infos zum limitierten Creme-Öl Duschpeeling "Indian Chai " von Balea.

Balea - Creme-Öl Duschpeeling "Indian Chai"

Verpackung // sehr hübsch gestaltete und praktische Tube mit Klappdeckel (nicht ganz leichtgängig); Tubenöffnung von der Größe her in Ordnung (Peeling lässt sich leicht entnehmen und dosieren)

Farbe // sehr helles gelb mit ganz leichten Glitzerpartikeln und eben den Peeling-Körnchen

Konsistenz // wie ein Duschgel; die Peelingkörnchen sind sehr angenehm (nicht zu grob und nicht zu fein) und in eher durchschnittlicher Zahl vorhanden; nicht so wahnsinnig ergiebig

Anwendung // total unkompliziert; lässt sich leicht auftragen und auch leicht wieder abduschen; schäumt nur wenig

Pflege // die pflegende Wirkung ist super; hätte ich während der ersten Anwendung gar nicht gedacht und bin daher positiv überrascht; entfernt abgestorbene Hautschüppchen; regt die Durchblutung an; besonders meine Oberarme hat das Peeling sehr schön gepflegt

Duft // wunderbar; recht intensiv; riecht nach Vanille und Chai-Tee

Preis // super; 200 ml für nur ca. 1,50 €

Insgesamt // das Peeling gefällt mir richtig gut; ich kann es sehr empfehlen

Balea - Creme-Öl Duschpeeling "Indian Chai"

Kommentare:

  1. Ich mag dieses Duschpeeling im Herbst/Winter total gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Geruch her passt das Peeling vielleicht tatsächlich eher zu Herbst oder Winter. Aber da ich jetzt im Sommer schöne Arme und Beine brauche, nutze ich es auch zurzeit sehr gern. Besonders an den Oberarmen ist meine Haut sonst total trocken und pickelig, so dass ich ohne Peeling und intensiver Pflege kaum kurzärmeligen Oberteile tragen mag.

      Löschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!