Google+

Montag, 8. April 2013

Das WISO-Duell: Rossmann gegen dm

Beim heutigen WISO-Duell im ZDF traten die Drogerieketten Rossmann und dm gegeneinander an. 


Die Duellanten:
Seit Schlecker sich vom Markt verabschiedet hat, teilen sich die Marktführer dm und der Herausforderer Rossmann das Feld der Drogerieketten. dm wurde 1973 gegründet und ist die Nr. 1 beim Umsatz. Rossmann wurde 1972 gegründet und verfügt im Vergleich zu dm über mehr Filialen.


Beratung:
Bei der Beratung hat dm ganz klar die Nase vorn. Laut Rossmann liege das daran, dass so wenig Fachpersonal verfügbar wäre.
Da ich in beiden Drogerien die Beratung so gut wie nie in Anspruch nehme, kann ich dazu leider kein persönliches Statement abgeben. Ich hatte aber zumindest auch das Gefühl, dass das Personal bei dm in der Regel etwas geschulter und auch freundlicher als bei Rossmann wirkte.

Preis:
Bei der Preisgestaltung tun sich beide Duellanten nicht viel. Die meisten Markenprodukte kosten bei beiden Ketten gleich viel; das hat natürlich strategische Gründe. Allerdings wird das Geld überwiegend mit den Eigenmarken der Drogerien gemacht.
Da ich beide Drogerien eh schon als ungefähr gleichpreisig eingestuft habe, ist dies keine Überraschung für mich. Die Angebote bei Rossmann sind zum Teil aber durchaus verlockend. Da lohnt es sich, nach Schnäppchen Ausschau zu halten.

Qualität:
Bei der Qualität der Eigenmarken treten Balea von dm und Isana von Rossmann gegeneinander an. Auch hier wieder ein Gleichstand; bei beiden Ketten ist die Qualität der Eigenmarken durchwachsen.
Ich muss sagen, dass mich Balea bisher nur in seltenen Fällen enttäuscht hat; mich kann die Qualitlät der Produkte durchaus überzeugen. Bei Rossmann haben mir die Gesichtspflegeprodukte von Rival de Loop in letzter Zeit sehr gut gefallen.

Kosmetik:
Bei der Kosmetik müssen die Eigenmarken P2 von dm und Rival de Loop von Rosmann zeigen, was sie können. An 6 Testerinnen hat ein Visagist die Qualität der dekorativen Kosmetik bewertet. Auch hier wieder ein Unentschieden; P2 punktet beim Lippenstift und Rival de Loop beim Lidschatten.
Bei dekoriativer Kosmetik spricht mich P2 weitaus mehr an als Rival de Loop. Die Produkte wirken bei ähnlich günstigen Preisen in Optik und Qualtiät etwas hochwertiger. Wobei ich gerade die Lippenstifte von Rival de Loop gar nicht mal schlecht finde. Nicht nur das Standardsortiment, sondern auch die Limited Editions von Rival de Loop werden meist durch die von P2 sowohl bei Produktqualität als auch bei der Kreativität übertoffen.


WISO-Fazit:
Im WISO-Duell gewinnt dm, wegen einer besseren Beratung. In allen anderen Punkten liegen aber beide Drogerieketten gleichauf.


Mein Fazit:
Ich muss sagen, dass dieses Duell meinen Eindruck beider Ketten bestätigt. In Hamburg ist die Dichte an dm-Filialen leider relativ gering, aber ich empfinde das Einkaufen dort als sehr angenehm. Zudem finde ich die Produkte von Balea sehr ansprechend. Rossmann habe ich eigentlich erst vor Kurzem mehr für mich entdeckt und war von der guten Qualität mancher Eigenmarken doch überrascht.
Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Budnikowski. Hier im Norden ein würdiger dm-Ersatz (auch dank der gleichen Eigenmarken) und dank der großen Filial-Dichte fast überall verfügbar. 

Kommentare:

  1. So genau habe ich das noch nie verglichen. Ganz spontan und vom Bauchgefühl her ist mir dm um längen sympathischer. Die Filiale von dm bei mir um die Ecke ist groß und geräumig und hat reichlich Auswahl. Bei Rossmann habe ich auch immer das Gefühl, dass der Ton unter den Mitarbeitern unter aller würde ist.

    AntwortenLöschen
  2. ich muss gestehen ich konnte Rossmann nie wirklich leiden =/ ich finde es einfach unangenehm dort einzukaufen, was hauptsächlich am Personal liegt. Dazu muss ich sagen dass ich in kurzer Zeit sehr oft umziehen musste und egal wo ich war hatte ich immer dasselbe Gefühl mit dem Personal. Unfreundlich, wahnsinnig langsam und scheinbar hat die Kette ein großartiges Talent darin Mitarbeiter mit lauten Organen zu finden - denn sie brüllen ihre Privatgespräche oder auch Beratungen quer durch den Laden...

    AntwortenLöschen
  3. Warum stellst du als Hamburgerin nicht Budni statt DM vor? :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, weil der WISO-Bericht, über den ich hier schreibe, nun einmal Rossmann und dm verglichen hat ;-)
      Dass ich als Hamburgerin jedoch eher zu Budni gehe, habe ich daher auch "nur" meinem persönlichen Fazit erwähnt.

      Löschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!