Google+

Donnerstag, 14. März 2013

[tag] Pflege Must-Haves

[tag] Wer schön sein will, muss pflegen

Ich wurde von Godfrina auf ihrem Blog Kalter Kaffee getaggt und freue mich sehr. Es ist ein sehr schöner TAG, weil es darin um die Must-Haves aus dem Bereich Pflege geht und mir Pflege immer sehr wichtig war und ist. Um die Haare soll es dabei bei mir jedoch nicht gehen; das ist vermutlich noch einen ganz eigenen TAG wert und würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen.
Es war gar nicht so einfach, sich wirklich nur auf die Must-Haves zu beschränken. An sich hätte ich noch viele weitere Produkte aufzählen können, aber diese hier möchte ich einfach nicht mehr missen.

Gesicht

[tag] Wer schön sein will, muss pflegen

Der Gesichtsreinigungsschaum von Rival de Loop gefällt mir zu Zeit wirklich sehr gut. Der Schaum reinigt einigermaßen gut und ist sanft zur Haut. Waschgel ist mir meist zu agressiv; Waschcreme mag ich vom Hautgefühl her nicht. Der Schaum von Rival de Loop ist dabei sehr günstig, eine teure (aber durchaus auch bessere) Alternative ist der Reinigungsschaum von Dermasence.

Das Mizellenwasser von Etat Pur ist ein richtiges Allround-Produkt und hat mich mit seiner tollen Reinigungswirkung echt überrascht. Ich bekomme damit sogar wasserfestes Make-Up recht leicht entfernt. Dabei ist es sehr angenehm auf der Haut. 
(Eine ausführliche Review ist bereits in Arbeit)

Gesichtsreinigungstücher benutze ich nicht unbedingt täglich, aber wenn es einfach mal schnell gehen muss, sind sie unschlagbar. Diese hier von Balea vertrage ich am Besten und sie reinigen gut. 

Bei meiner sensiblen Haut benutze ich nur sehr ungern mechanisch wirkende Peelings. Daher steht bei mir einmal in der Woche die Enzym Peeling Maske von Hildegard Braukmann auf dem Pflege-Programm.

Der Augen-Make-Up-Entferner von Balea für wasserfestes Augen-Make-Up ist schon seit vielen Jahren mein Favorit. Er entfernt das Augen-Make-Up super und ich vertrage ihn gut. Er ist auch nicht zu ölig und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut. Zudem ist er auch noch recht günstig.

[tag] Wer schön sein will, muss pflegen

Bei der Augenpflege bin ich zurzeit sehr am Rumprobieren. Durch meine Neurodermitis ist die Haut hier besonders empfindlich. Der Aqua Augen Roll-on von Balea pflegt zwar nicht so intensiv, erfrischt die Haut jedoch angenehm und ist schön leicht. Und weil ich ihn gut vertrage, benutze ich ihn sehr gern. Ich hoffe aber sehr, dass ich bald eine reichhaltigere Pflege finde, die ich ebenso gut vertrage.

Eine gute Creme für das Gesicht ist für mich und meine trockene Haut natürlich ein absolutes Muss. Dies High Tolerance Anti-Falten Tagescreme von Diadermine ist auf den ersten Blick recht unscheinbar, konnte mich aber wirklich überzeugen. Sie hat eine angenehme Konsistenz und spendet gut Feuchtigkeit. 

Carmex ist mein allerliebstes Pflegeprodukt für die Lippen. Keine andere Lippenpflege macht die Lippen so schön weich. Die Variante im Tiegelchen gefällt mir am Besten, obwohl vermutlich in allen Verpackungen das gleiche drin sein sollte.

Körper 

[tag] Wer schön sein will, muss pflegen

Das Mandel-Öl-Bad von tetesept würde ich am liebsten täglich benutzen. Es duftet so wunderbar und pflegt die Haut richtig gut. Ich mag Baden generell sehr gern, aber hiermit ist es einfach das perfekte Wellness-Erlebnis für zu Hause.

Duschgel muss für mich in erster Linie gut duften; da achte ich nicht so sehr auf die Pflegewirkung. Wobei die Creme-Öl Dusche von Balea in der Sorte Marulanussöl & Milchprotein sogar beide Eigenschaften vereint. Dieses Duschgel von Balea habe ich übrigens schon vor einiger Zeit selbst gestaltet und habe es erst jetzt übers Herz gebracht, es anzubrechen.

Ich gehöre absolut zur Fraktion "Pro-Duschpuschel". Dieser hier ist von Ikea, ich finde die von Rossmann  aber ehrlich gesagt noch etwas besser. 

Von der Bodylotion mit Nordic Berry von Neutrogena kann ich im Moment einfach nicht genug bekommen. Aber die Hauptsache ist für mich, überhaupt eine Bodylotion zu benutzen. Ansonsten ist meine Haut einfach nur trocken wie die Wüste.

Handcreme ist für mich ebenfalls ganz wichtig. Die Hände sind schließlich sowas wie eine Visitenkarte und gepflegte Hände ein absolutes Muss. Bei meiner Maniküre, aber auch immer mal zwischendurch benutze ich ganz besonders gern die Urea Handcreme von Balea.


[tag] Wer schön sein will, muss pflegen

Das Garnier Mineral-Deo UltraDry ist mein absoluter Favorit und den Deos; sowohl in der Roll-On-Variante als auch als Spray. Der Duft ist angenehm dezent und die Wirkung absolut super. 
Neu für mich entdeckt habe ich das neue Nivea Stress Protect Deo-Spray. Es steht dem von Garnier in nichts nach und hat mich ebenfalls überzeugen können.

Ich bevorzuge definitiv Rasiergel und gerade keinen Rasierschaum zum Rasieren. Ich finde die Schaumbildung angenehmer und das Produkt bleibt länger an den zu rasierenden Stellen, ohne zu verlaufen. Der Venus Rasierer von Gilette ist ein richtiger Klassiker und bisher ungeschlagen.

____________________________________

Ich tagge...


Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht!

1 Kommentar:

  1. Ich habe auch bei dem TAG mitgemacht :)
    -> http://rosenrot-sf.blogspot.de/2013/03/tag-meine-pflege-must-haves.html

    AntwortenLöschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!