Google+

Samstag, 9. März 2013

Manhattan Clearface Make-Up

Nachdem ich euch neulich bereits die Pflege-Serie von Manhattan Clearface vorgestellt habe, möchte ich euch nun einen kleinen Überblick über die Make-Up Produkte geben.


Das Verpackungsdesign finde ich auch hier sehr gelungen und immerhin ist mir hier der Duft der Produkte, anders als bei der Pflege-Linie, nicht negativ aufgefallen.


- von links nach rechts -

natural mat make up (70 vanilla)
  • Schön hell in der Farbe vanilla
  • Angenehm leicht
  • Auch für trockene Haut geeignet
  • Recht flüssig
  • Fühlt sich gut auf der Haut an
  • Nur eine leichte Deckkraft
  • Gefällt mir sehr gut
  • 30 ml
  • 4,95 € UVP

cover stick (75 beige)
  • Farbton leider viel zu dunkel für mich; daher konnte ich ihn nicht testen
  • Mit Pflegekern
  • Recht fest
  • Scheint gut abzudecken
  • Soll wasserfest sein
  • < 5g
  • 4,45 € UVP

compact powder (76 sand)
  • Ein richtig tolles Produkt
  • Mattiert den Teint sehr schön
  • Sehr ergiebig
  • Mit kleiner Puderquaste, die jedoch nicht brauchbar ist
  • 9 g
  • 5,75 € UVP

perfect mat make up (77 natural)
  • Die Farbe ist mir leider viel zu dunkel, so dass ich sie leider nicht ausprobieren konnte
  • Sehr feste Konsistenz
  • Eher für fettigere Haut geeignet
  • Starke Deckkraft
  • 25 ml
  • 4,95 € UVP

2-in-1 powder & make up (78 rose beige)
  • Der Farbton ist mir zu rosa
  • Sowohl als Make-Up als auch als Puder überzeugend
  • Mit Schwämmchen: Trocken für Puder; Angefeuchtet zur Verwendung als Make-Up
  • Mittlere Deckkraft
  • Mattiert den Teint
  • Teint wirkt eben, aber leicht maskenhaft
  • 11 g
  • 5,75 € UVP


1 Kommentar:

  1. Den Puder benutze ich auch und habe ich in meiner Handtasche dabei. Der ist wirklich klasse.
    Allerdings habe ich bei dem Make-up ein riesen Problem mit dem Duft. Konnte es an der Nase überhaupt nicht ertragen.

    AntwortenLöschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!