Google+

Dienstag, 26. März 2013

Die Glossybox im März 2013

Zu ihrem 2-jährigen Geburtstag kommt die Glossybox mit einer kleinen Überraschung um die Ecke und kann auch mit einer schönen Produktauswahl überzeugen überzeugen. Schaut selbst:

Die Glossybox im März 2013

Die Überraschung war groß als ich den Versandkarton öffnete, denn mich erwartete dieses Mal keine GlossyBOX, sondern eine GlossyTRAVELBAG. Das Material der Tasche ist sehr leicht, so dass sie im Reisegepäck kaum Eigengewicht einnimmt. Sie ist deswegen vermutlich nicht so wahnsinnig strapazierfähig, aber ich finde sie trotzdem super. Da hatte das Glossybox-Team mal eine richtig gute Idee, obwohl ich die Boxen für die Aufbewahrung meiner Kosmetik auch immer ganz nett finde ^^

Die Glossybox im März 2013Die Glossybox im März 2013


Neben Rabatt-Gutscheinen, gibt es dieses Mal statt des üblichen GlossyMag ein kleines Travel-Book. Darin sind verschiedene Reisetipps aus ganzer Welt, Platz für Reisenotizen und total süße Reiseaufkleber.

Die Glossybox im März 2013

Und folgende Produkte waren in meiner Glossybox:

Carmex Lippenbalsam im Tiegel
1,99 € / 7,5 g Originalprodukt

Da dies eines meiner liebsten Lippenpflegeprodukte ist und mein jetziger Tiegel sich schon gefährlich leert, freue ich mich natürlich sehr über "Nachschub".

Dr. Hauschka Gesichtscreme Quitte + Reinigungsmilch
Probiergrößen

Ich finde super, dass ich die beiden Produkte jetzt testen kann, ohne gleich ein halbes Vermögen für die Full-Size ausgeben zu müssen; das senkt das Fehlkauf-Risiko deutlich. Vielleicht lasse ich sie aber auch einfach für die nächste Reise liegen.

The Body Shop
50 ml (Originalprodukt 16 € (zurzeit reduziert auf 10,- €) / 250 ml)

Anders als auf dem beiliegenden Flyer angegeben, befindet sich in meiner Glossybox nicht die Shower Cream, sondern die Body Butter der Chocomania-Serie von The Body Shop. Ich hätte mich über die Shower Cream zwar genauso gefreut, finde aber auch die Body Butter super.


Die Glossybox im März 2013

Kryolan Glamour Glow
Travel Size 3 g (Originalprodukt 26,50 € / 10 g)

Dieses Puder von Kryolan (Swatch links) soll schöne Licht- und Glanzeffekte auf die Wangen zaubern. Da bin ich schon gespannt, wie es sich in der Anwendung macht. Ich stelle mir den Effekt recht schön vor.

Da Vinci Cosmetics Mineral Shimmer in Farbe "62 Magdalena"
11,20 € / 1,75 g Originalprodukt

Dieses Shimmer-Puder (Swatch rechts) soll ganz vielseitig einsetzbar und als Lidschatten, Schimmer für den Körper, Blush oder in Nagellack oder Lippenstift verwendbar sein. Die Farbe ist ein schönes peach-gold und macht so schon mal einen ganz guten Eindruck.

Alessandro Nail Polish 
(einen Farbnamen habe ich leider nicht entdecken können)
9,95 € / 10 ml Originalprodukt

Ich habe bisher nicht ausprobiert, ob sich der Nagellack auch als komplett deckender Glitzerlack tragen lässt, aber ich finde ich zumindest auch so als Glitzer-Topper richtig schön. 


Die Glossybox im März 2013

Insgesamt finde ich die Glossybox im März 2013 richtig gut. Die Produkte sind zwar zum Teil nicht so übermäßig "high-end", aber dennoch hochwertig und sie gefallen mir alle sehr. Sie übersteigen den Preis der Box von 15,- € immerhin deutlich. Die Tasche ist zudem ein richtig süßes Gimmick.

Dieses Produkt wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!


Kommentare:

  1. Wow was für tolle Boxen diesen Monat!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die gleiche Box erhalten und mag sie auch :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab eine Andere und... naja... Hatte schon bessere gehabt...
    Mir fehlt die BOX, diese KramWühlTasche finde ich total doof, jeder Mensch ist doch wohl im Besitz eines Kulturbeutels. Und selbst WENN nicht, kauft man sich einen qualitativ hochwertigen. Grummel.
    Naja, neuer Monat, neues Glück ;)

    LG
    die Alltagsheldin

    AntwortenLöschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!