Google+

Montag, 4. Februar 2013

Die Sims 3 - Katy Perry Süße Welt

Heute stelle ich euch eine echt durchgeknallte Erweiterung zu "Die Sims 3" vor: Katy Perry Süße Welt Accessoires. Dieses Add-On beinhaltet neue Frisuren, Kleidung und viele, viele Möbel und Dekorationen.

Die Sims 3 - Katy Perry Süße Welt

Allein schon die Frisuren, die in diesem Add-On enthalten sind, sind ein echter Hingucker. Man kann natürlich die Haarfarbe ganz nach Geschmack noch anpassen und daher habe ich mich für ein knalliges Pink  mit rosa Spitzen entschieden. Entsprechend habe ich auch ein auffälligeres Make-Up gewählt. Wenn schon, denn schon...

Die Sims 3 - Katy Perry Süße Welt

Die Kleidung ist dann auch schon das nächste Highlight. Von zuckersüß bis schrill und sexy ist alles dabei. Ich meine sogar, einige Stücke wiedererkannt zu haben, die Katy Perry so (oder so ähnlich) auch schon auf dem roten Teppich oder bei Events getragen hat. Die meisten Sachen sind kaum alltagstauglich, aber gerade deswegen macht es so viel Spaß sie seinem Sim anzuziehen und in eine andere Rolle zu schlüpfen.

Die Sims 3 - Katy Perry Süße Welt

Das Haus des Sims dann auch noch im Katy Perry - Style einzurichten ist einfach nur klasse. Alles ist so unglaublich bunt und - im wahrsten Sinne des Wortes - süß! Ob Möbel mit einer Cocktail-Kirsche drauf, ein Sessel in Cupcake-Form oder Tisch und Stühle im Zuckerstangen-Design - es ist als würde man in einem überdimensionalen Süßwarenladen wohnen. 
Gut gefällt mir auch, dass die Einrichtungs- und Dekogegenstände nicht viele Simelons (das ist die Währung der Sims) kostet. So muss der Sim nicht so lange arbeiten und sparen, um sich die Sachen leisten zu können.

Die Sims 3 - Katy Perry Süße Welt

Die Sims 3 - Katy Perry Süße Welt

Insgesamt bin ich von diesem Add-On mehr als begeistert. Es ist alles wahnsinnig bunt und schrill; eben ganz wie Katy Perry auf den Bühnen und roten Teppichen dieser Welt.
Für 25,- € bekommt man richtig viele neue Spiel-Gegenstände geboten. Die Auswahl an Frisuren, Kleidern und Möbeln ist sehr groß, so dass man sich wirklich sein ganz persönliches Zuckerwatte-Wunderland zaubern kann.
Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Ich finds totaaaal niedlich =) mochte allerdings Sims 2 lieber, weil das Charakterdesign da viel süßer war, jetzt sehen die alle nicht mehr so niedlich aus :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, dass die Charaktere im Spiel selbst schöner aussehen als im Designer und auf den Charakter-Bildern; da sind sie tatsächlich nicht sooooooooo niedlich. An Die Sims 2 kann ich mich leider nicht mehr erinnern; mir wurde das Spiel vor vielen Jahren (samt Tasche mit Laptop und Büchern) geklaut. Und damit war es damit dann leider vorbei...

      Löschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!