Google+

Donnerstag, 5. Juli 2012

Pink Box im Juli

Heute zeige ich euch, welche schönen Produkte sich in meiner Juli-Ausgabe der Pink Box befunden haben.

Pink Box

Pink BoxPink Box
  
Pink Box
Die Beauty-Produkte im Überblick

Brigitte BalanceMYPARFUEM Gutschein

Eine Ausgabe der Brigitte Balance scheint sehr auf die körperbewusste Frau zugeschnitten. Nicht schlecht. Vor allem gibt es in dieser Ausgabe Tipps für einen flachen Bauch und die kann ich gut gebrauchen ^^

Ein 20 € - Gutschein für MYPARFUEM war auch noch dabei. An sich sehr gut, aber leider kostet das günstigste Parfum dort ohne Gutschein immer noch um die 40,- €. Aber an sich finde ich die Idee, sich sein Parfum ganz individuell zusammenzustellen sehr gut. Der Gutschein ist bis Ende Oktober gültig; vielleicht werde ich ihn bis dahin sogar nutzen. 

Garnier Fructis Wunder-ÖlGarnier Fructis Wunder-Öl
  
Von Garnier Fructis war das "Wunder-Öl" in der Pink Box. Darüber freue ich mich sehr und ich bin total gespannt, wie es ist. Wenn ein Produkt schon als "Wunder-Mittelchen" beworben wird, bin ich ja erst mal skeptisch. Ich hoffe, dass es die Haare schön geschmeidig macht und nicht beschwert. Es riecht zumindest schon mal ganz gut...

Haarspray von C:EHKOHaarspray von C:EHKO
Das Haarspray von C:EHKO hat eine schöne Größe zum Mitnehmen, was ich sehr praktisch finde. Ob es den versprochenen unwiderstehlichen brillianten Glanz ins Haar bringt, wird sich zeigen. 

Nagellack der Catherine Nail CollectionNagellack der Catherine Nail Collection

Der Nagellack der Catherine Nail Collection haut mich leider nicht vom Hocker. Das Fläschchen ist vom Design her ganz schön altbacken und auch das Auftragen des Lackes ist nicht optimal; der Lack schlägt ganz kräftig Bläschen. An sich ist die Farbe (504) schon ganz in Ordnung. Es ist ein metallisches Rot mit leicht orangenem Einschlag. Wenn überhaupt, scheint mir das eher was für den Herbst zu sein. 

Astor Big & Beautyful False Lash Mascara und Mini Eye Make Up Remover (oilfree)Astor Big & Beautyful False Lash Mascara und Mini Eye Make Up Remover (oilfree)
  
Von Astor gab es die Big & Beautyful False Lash Mascara und ein Mini Eye Make Up Remover (oilfree)
Eine Mascara kann man immer gebrauchen; schade nur, dass sie nicht wasserfest ist. Ich weiß noch nicht, was ich von dem leicht gebogenen Bürstchen halten soll, aber das wird sich zeigen. 
Ich bin gespannt, ob meine empfindliche Augenpartie den Eye Make Up Remover verträgt, aber ich bin zuversichtlich. Das ist übrigens auch eine schöne Reisegröße. Soweit ich das feststellen konnte, entfernt er nur wasserlösliches Augen-Make-Up, aber das ist zusammen mit der Mascara auch nur konsequent.

Labello Repair & Beauty

Über den Labello Repair & Beauty Lippenpflegestift freue ich mich sehr. Er verspricht Pflege und rosigen Glanz für trockene Lippen. Das klingt doch super. Der Labello fühlt sich schon mal gut auf den Lippen an und riecht und schmeckt schon recht stark nach Rose. Mal sehen, wie es sich über einen längeren Zeitraum so macht. Da gleich zwei Pflegestifte in der Pink Box sind, wird sich über den anderen meine Schwester freuen dürfen. 

Pink Box

Insgesamt finde ich die Produkte der Pink Box im Juli sehr gelungen. Es ist eine schöne Mischung aus den verschiedensten Kosmetik-Richtungen. Ich kann eigentlich alles davon sehr gut gebrauchen. Die Produkte sind zusammen ein Vielfaches von dem Wert der Pink Box wert; das lohnt sich also wirklich.

Die Verpackung finde ich total hübsch. Das Pink macht dem Namen der Box alle Ehre und das schwarze Seidenpapier gibt dem Ganzen einen sehr edlen Touch. 
Das Prinzip eines Beauty-Abos finde ich gar nicht schlecht. Es ist einfach ein schönes Erlebnis, jeden Monat eine Überraschungsbox mit Beauty-Produkten zu bekommen. Man hat die Vorfreude und kann dann gespannt den Inhalt entdecken. Ich finde das super. Natürlich besteht immer die Gefahr, dass Produkte dabei sind, mit denen man nichts anfangen kann. Aber ich finde es nicht schlimm, auch mal das ein oder andere Produkt dann an Friends & Family zu verschenken. 

So funktioniert übrigens das Abonnement der Pink Box:
  • 5 ausgewählte Kosmetik-Überraschungen in Original- oder Sondergröße
  • Gratis Mode- oder Lifestylemagazin
  • 12,95 € / Monat versandkostenfrei nach Hause
  • jederzeit kündbar
  • Geschenkgutscheine für 3, 6 oder 12 Monate
Die Pink Box wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. eine sehr schöne, gelungene Box :)

    AntwortenLöschen
  2. möchte auch so gerne eine Box haben! Die DM-lieblinge Box finde ich auch interessant!

    Habe dich getaggt, liebe Jasmin:

    http://minischminki.blogspot.de/2012/07/freundschafts-tag.html

    würde mich freuen wenn du mitmachst!

    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende

    Biggi

    AntwortenLöschen

Bitte achte beim Kommentieren auf die Einhaltung der Netiquette!